September 2011
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Slideshow
    Lade Dir den Flash Player um die Diashow zu sehen.
Podcast Feeds
  • View in iTunes
  • Any Podcatcher
  • Any Feed Reader
Umfragen

Sollen die Ferien verkürzt werden?

View Results

Archiv für September 2011

Wandertag und weitere Infos

Hiker lying on a wooden bench 

 

 

 

                                         
:-D   INFO 5 (3c-Klasse)

An die SchülerInnen und Eltern der 3c-Klasse!

Bei solchen Wetterprognosen können wir nicht nur in der Schule sitzen – wir müssen raus, hinein in die herbstliche Natur.

Treffpunkt:   Mittwoch, 28. Sept. 2011, 07:30 Uhr, NMS Am Königsweg
Abfahrt:         07:55 Fahrt mit dem Zug von Reutte nach Lermoos

Wanderung auf die Tuftl-Alm in Lermoos, Aufenthalt mit Stärkung von Körper uns Seele, Erholung und Wellness, dann Abmarsch nach Ehrwald.

Rückkehr:     
Abfahrt vom Bahnhof Ehrwald entweder um 12:29 Uhr oder 13:04 Uhr. In Reutte dürften wir dann entweder um 13:00 Uhr oder um 13:40 Uhr sein.

Gutes Schuhwerk notwendig, denn wir gehen den Steig hinauf, Regenschutz wie immer, und – eine gute Jause, verbunden mit einer freudigen Mannschaft.

:-) Weitere Hinweise:

—Englisch Wörterbuch, die Aktion läuft noch bis Donnerstag, wer noch bestellen will, kann das noch tun.
—Elternabend am Mittwoch nächster Woche (unterschiedliche Themen)
—Stundenplan und Schularbeitenkalender: In der Klasse hängt bereits eine Liste mit den projektierten Schularbeiten, gültig ist dies aber erst durch den Stempel des Direktors. Dies gilt auch für den Stundenplan.

—Die Anmeldung für den Girls’ day erfolgt jetzt. Hier geht es darum, dass Mädchen Berufe erfassen, die untypisch für sie sind. Wir starten die Aktion im Sommersemester 2012 im Zusammenhang mit dem Fach Berufsorientierung. Koll. Weirather wird hier die entsprechenden Schritte setzen. Nähere Informationen:hier.

Bitte kurz eine Bestätigung an mich mailen. Danke im Voraus.

Siegfried Wagner
KV der 3c-Klasse

Zum Stundenplan

 

:-D   INFO 4 (3c-Klasse)

Sehr geehrte Eltern der 3c-Klasse!

Wie ich den SchülerInnen schon erklärt habe, stelle ich den Stundenplan erst dann auf meine HP, wenn ich weiß, dass es keine weiteren Änderungen gibt.

Eine Kollegin wartet derzeit noch auf ihre Bewilligung zum Unterrichten. Es könnte sehr wohl noch die eine oder andere Stunde verschoben werden, ein zusätzlicher Nachmittagsunterricht ist daher möglich.

Eine erfreuliche Mitteilung:Wir bekamen vom Land Tirol einen Fahrtkostenzuschuss (Südtirolfahrt). Diesen Betrag von EUR 357,39 werde ich den SchülerInnen austeilen.

Weiters gab ich allen SchülerInnen die Einladung zum Elternabend aus. Auf ein zahlreiches Erscheinen bitten die Klassenvorstände der 3c-Klasse.

Bis zur nächsten Info,
Siegfried Wagner

Ein Sommer ging zu Ende…

 

…und Erinnerungen bleiben. Erinnerungen an herrliche Ausflüge und unvergessliche Tage in Südtirol mit den SchülerInnen und den KollegInnen. Einen erfolgreichen Start in die wohlverdiente Pension wünsche ich meinem Kollegen “Peppi”, Josef Schratz.

Danke nochmals für die vielen angenehmen Jahre mit dir an unserer Schule. Ein letztes Video über die Südtirolfahrt kann unter VIDEOS angeschaut werden. 

Siegfried Wagner

Randbemerkungen zum Schulbeginn

 

:-D   INFO 3 (3c-Klasse)

Inside of a classroom with back to school on the chalkboard

An alle Eltern der 3c-Klasse!
An alle SchülerInnen! 

Es gibt viele Möglichkeiten, sich den Herbst zu versüßen:eine davon ist der bevorstehende Schulbeginn mit allen bereits bekannten Fakten:Hausübungen, Schularbeiten, Tests, Prüfungen etc. Aber nicht nur.

Manche Szenen meiner Schulzeit habe ich noch gut in Erinnerung, viele haben mit Mitschülern zu tun und etliche betreffen die Lehrer. Was sich doch bis heute so alles eingeprägt hat! Gefunden:ein altes Aufsatzheft, ich blätterte es durch um festzustellen, wie der Lehrer vor 35 Jahren beurteilt hatte. Auch damals war Rechtschreibung sehr wichtig. 

Eine Menge hat sich in der Zwischenzeit verändert. Das Thema „Bildungsstandards in Englisch, Deutsch und Mathemaitk“ kommt voll zur Anwendung. So werden die 4. Klassen 2012 in Mathematik österreichweit getestet, 2013 folgt Englisch, dann Deutsch.

Welche elementare Bedeutung Bildungsstandards haben, wird am Elternabend auführlich erklärt und an Beispielen erläutert. Bildungsstandards beschreiben die wesentlichen Inhalte am Ende der 4. Klasse Hauptschule, also das, was der Schüler wissen muss. Begriffe wie Deskriptoren, Kompetenzen, GERS, A2…verlockend erst dann, wenn sie verständlich sind. 

Auch die neuen LehrerInnen in Deutsch, Ernährung und Haushalt, Berufsorientierung, Leibesübungen-Knaben, Geometrisches Zeichnen …, sind mir bekannt. Derzeit liefere ich keine Namen, Änderungen ergeben sich immer wieder, auch möchte ich dem Direktor nicht vorgreifen. 

Eine Englisch-Lektüre bestellte ich letzte Woche, sie wird uns als Zusatzlesestoff neben den regulären Englisch-Büchern begleiten. Ein Muss!
Dazu wie immer:100 Tipps zum erfolgreichen Englischlernen (vielleicht sind es auch weniger, ich zählte sie nicht!). 

In Geografie und Wirtschaftskunde verwenden wir neben Deutsch auch Englisch aus dem Bereich „Cross Curriculum Creativity“ als Arbeitssprache. Es gibt also einige Materialien in Englisch. Ein Versuch!

Don’t forget:Die dritte Klasse beschäftigt sich bereits mit Berufsorientierung, Wege zum Beruf – aber auch Wege zu weiterführenden Schulen. Es müssen Entscheidungen- auch wenn es heuer noch nicht aktuell ist-, getroffen werden.Die Zeit vergeht unheimlich schnell. 

Faktum I:
Eine sehr gutes Zeugnis öffnet nach wie vor sämtliche Möglichkeiten des beruflichen Werdegangs. 

Faktum II:
Die Schüler werden viel Eigenarbeit unter anderem mit Hilfe des Computers bringen müssen. In MOODLE stehen die Arbeitsaufgaben demnächst drinnen, im Bereich Bildungsstandards stehen mehr als 300 Aufgaben zur Verfügung. 

Lesen, lesen, lesen – mehr erwähne ich im Moment nicht zum Fach Deutsch. 

Zum Beginn des aktuellen Schuljahres gibt es Änderungen im Fach Informatik:
MS-WINDOWS 7 und MS-OFFICE-2010. Wenn unser Systemadministrator die Software installiert hat, dann werde ich die neuen Errungenschaften erklären und anwenden lassen. Ein MUST. 

Übrigens:
Die Schule beginnt am Mittwoch, 07. Sept. 2011, 08:00 Uhr.
Meeting place:3c-Klasse.
Sollte ich den Termin vergessen, dann ruft mich alle an! Ich beeile mich dann … 

Ein erfolgreiches Schuljahr wünschen euch
die KVs
Barbara Berktold und Siegfried Wagner,
KVs der 3c-Klasse

Information
Meist gelesen
    UserOnline
    Blog Visits
    • 301 Moved Permanently
    » wp.com stats helper
    TopPosts
    • (53168)
    • (43053)
    • (43004)
    • (42932)
    • (42925)
    • (42836)
    • (42692)
    • (42663)
    • (42651)
    • (41044)
    StatPress
    Visits today: 18