September 2010
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  
Slideshow
    Lade Dir den Flash Player um die Diashow zu sehen.
Podcast Feeds
  • View in iTunes
  • Any Podcatcher
  • Any Feed Reader
Umfragen

Sollen die Ferien verkürzt werden?

View Results

Weitere Mitteilungen

 

:roll: INFO 5 (2c-Klasse)

Liebe Eltern!
Liebe SchülerInnen!

Einen Termin in dieser Woche möchte ich an Sie weiterleiten:
Die Schulmesse findet am Mittwoch dieser Woche statt.

Abmarsch: 10:15 Uhr
Entlassung vor der NMS Am Königsweg um ca. 11:45/12:00 Uhr. Die Schüler haben nach der Messe unterrichtsfrei.

Die islamischen Schüler gehen mit einem Lehrerteam in die Moschee.

 =====================

Wie Sie wissen, wird am Beginn eines Schuljahres immer Geld einkassiert. Auch im heurigen Jahr ist es so.

  • Schließfächer:Jahresmiete EUR 15,00;
               
  • Busfahrt(Wandertag): EUR 01,50;
                   
  • Jung Österreich: EUR 17,50

Einzubezahlen sind:

  • Schulbücher-Selbstbehalt 
    mit den ausgeteilten Zahlscheinen.
  • Fahrschüler:Bus/Bahn mit den von mir ausgeteilten Formularen.

Alle Zahlungsbelege bitte mitbringen! Nur so kann ich das schnellstens weiterleiten.

=====================

Auch möchte ich die Anmeldungen für den muttersprachlichen Unterricht (betrifft die türkischen Schüler) am Donnerstag einsammeln.

Diese Informationen sind als Nachweis (d.h. von den Eltern gelesen und bestätigt!) entweder mit dem Mitteilungsheft, durch eine E-mail oder durch die KOMMENTAR-Funktion (rechts unten, am schnellsten) zu bringen.

Danke an alle Eltern, die regelmäßig bei meiner HP vorbeischauen.

 

Demnächst wird auch Frau Berktold ihre Mitteilungen auf “blogcafe-reutte” veröffentlichen, sie ist bereits im Besitz einer journalistischen Lizenz (d.h. Kenn- und Passwort)- es ist also nur mehr eine Frage der Zeit.

Den Elternabend werde ich am 05. Oktober 2010 im Alpenhotel Ehrenberg abhalten. Auf ein reges Kommen möchte ich jetzt schon bitten – es gibt eine Unmenge von Dingen zu diskutieren. Nur im pädagogischen Dreieck von Eltern, Lehrern und Schülern lassen sich höchste Lernleistungen erbringen.

Vorher möchte ich mir die Räumlichkeiten anschauen, denn wir wollen unter uns sein – ohne lästige Geräusche, Mithörer(Lauscher an der Wand) usw.

Es ist unser Elternabend, wir sprechen über schulische Angelegenheiten, Stundenpläne
(z. B. über den Nachmittagsunterricht - ich habe gerade eine E-Mail darüber von einem Elternteil bekommen.), Exkursionen innerhalb dieses Schuljahres, neue Fächer – neue Lehrer; NMS in allgemeiner Form … soll ich noch mehr verraten?

Sie bekommen, liebe Eltern, eine schriftliche Einladung zu diesem Termin.

Mit freundlichen, schulischen Grüßen,
einen erfolgreichen Schulanfang,

wünschen die Klassenvorstände der 2c-Klasse

Barbara Berktold + Siegfried Wagner.

 

P.S.:Für die Schüler, nicht für die Eltern:

 

Nicht vergessen – MOODLE Hausübung in Deutsch
(”Kreatives Schreiben” = “Creative writing”).

Share and Enjoy:
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Turn this article into a PDF!
  • Twitter
  • Blogosphere News
  • del.icio.us
  • Diigo
  • Facebook
  • MySpace
  • Print this article!
  • RSS
  • Technorati
  • FriendFeed
  • MisterWong
  • MisterWong.DE
  • Yahoo! Bookmarks

12 Kommentare zu „Weitere Mitteilungen“

Kommentieren

Information
Meist gelesen
    UserOnline
    Page Visits
    • 301 Moved Permanently
    » wp.com stats helper
    TopPosts
    • (55297)
    • (44821)
    • (44744)
    • (44710)
    • (44705)
    • (44572)
    • (44449)
    • (44424)
    • (44394)
    • (42771)
    StatPress
    Visits today: 79